Nachbarn in Europa e.V.
  Aktuell
 
Aktuelles

Zum "Liberazione-Fest" am 25. April war auch dieses Jahr wieder unser 1. Vorstand, Engens Beauftragter für die internationalen Partnerschaften Ulrich Scheller vom Präsidenten der ANPI (nationaler Verein der Partisanen Italiens) Herrn Vito Signorastri nach Moneglia einzuladen um bei der Feier beim Partnerschaftsbaum eine Rede zu halten.

Herr Signorastri hat bei der Einladung im vergangenen Herbst sich sehr bewegt geäußert: "Damals haben wir die Faschisten besiegt und jetzt sitzen sie wieder in der Regierung".

Der von einer Musikkapelle aus einem anderen Ort begleitete Umzug durch Moneglia führte zu einer Messe in Santa Croce, anschließend legte Sindaco Claudio Magro am Gefallendenkmal außen an der Kirche einen Kranz nieder. Beim Denkmal für die Opfer der Bombardierung Moneglias an der Kirche San Giorgio und am Brunner der gefallenen Seeleute legte Ulrich Scheller zusammen mit dem Gemeinderat für die Partnerschaften Herrn Luigi Rollandi Kränze nieder.

Beim Abschluss am den Gedenkstätten nahe des Partnerschaftsbaumes waren viele Menschen gekommen und hörten die Worte des Bürgermeisters von Ulrich Scheller und eines Beauftragten der Region Ligurien.








Der vollständige Bericht zur Jahres-Mitglieder-Versammlung am 17. Mai kann HIER als PDF gedownloadet werden. 

 
 
 
 

nach Oben