Nachbarn in Europa e.V.
  Aktivitäten 2018
 

Erinnerungen aufgefrischt beim Treffen von "Nachbarn in Europa" mit den Engen-Kreis aus Pannonhalma bei und in Salzburg.

Auf "halbem Wege" sich wieder sehen, das war die Idee, die im August wirklichkeit wurde: 20 Mitglieder des Engen-Kreises mit vielen inzwischen auch gut 20 Jahre älter gewordenen Engagierten aus den Anfängen der Städtepartnerschaft trafen sich mit 11 Mitgliedern unseres Partnerschaftsvereins.

Dabei waren auch Altbürgermeister Endre Horváth, die ehemalige "Notarin" der Gemeindeverwaltung Viktoria Mayerné, Elisabeth Szanati und neue Mitglieder wie Anita Ress und Lájós Tanay, der jetzt dem Engen-Kreises vorsteht.


Mit einem gemeinsamen Abendessen im Gasthof Schorn in St.Leonhard begann die
schöne Begegnung, beim Gottesdienstbesuch im Salzburger Dom am Sonntagmorgen wurden wir von Mozarts "Missa solemnis" für Chor und Orchester überrascht. Mozarts Geburtshaus und die Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf an der Salzach waren ebenso eindrucksvoll wie der abschließende Höhepunkt am Montagvormittag: die Schifffahrt auf dem Königssee nach St.Bartolomä.

Herzlichen Dank allen, die mit finanzieller Unterstützung zum Gelingen der Begegnung beigetragen haben, insbesondere dem Initiator der Städtepartnerschaft Herrn Bürgermeister i. R. Manfred Sailer und Frau Irene Völlinger.



26.8.2016



In Salzburg



Beim Mozarthaus in Salzburg



27.8.2018



Nachbarn in Europa an der Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf an der Salzach



Stille ... Friedens-Botschaft



Kein Stabwechsel am Königsee



Pannonhalmer Engenkreis und Hallers in St.Bartholomä am Könsigsee



Auf dem Königsee




Im Schiff auf dem Königsee




Abschied am 27.8.2018


 


 
 

nach Oben